Curacao Casinos

Curacao Casinos

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen die besten Curaçao-Casinos und erläutern ausführlich die Vor- und Nachteile solcher Glücksspielseiten.

Die Auswahl an Online Casinos ist nahezu grenzenlos. Die verschiedenen Webseiten unterscheiden sich nicht nur in der Breite des Spielangebots und Bonusauszahlungen, sondern laufen auch unter unterschiedlichen Lizenzen. Wie soll man da eine gute Entscheidung treffen?

Sind Anbieter ohne deutsche Lizenz legal? Ist mein Geld dort sicher aufgehoben? Welche Vor- und Nachteile bringen sie mit sich? In unserem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Online Casinos mit Lizenz in Curaçao.

Wir wollen, dass Sie das richtige Online Casino für ihr Spielvergnügen finden und sich dabei hundertprozentig abgesichert fühlen.

Die besten Curacao Online Casinos 2021

Vulkan Vegas
200% bis zu €700 + 100 Freespins
  • Casino Durchschnitt: 95.91%
  • Slots: 95.90%
  • Tischspiele: 97.07%
FEZbet
bis zu 500 € + 200 Freispiele
  • 500 € Casino Bonus
  • 100 € Wettbonus
  • Akzeptiert Krypto-Zahlungen

Casinos ohne deutsche Zulassung - Was steckt hinter den verschiedenen Lizenzen

Jegliches Angebot von Glücksspielen oder Sportwetten bedarf für die rechtmäßige Betreibung einer Lizenz. Ein Online Casino ohne jegliche Zulassung ist illegal.

Warum benötigen Online Casinos eine Lizenz

Die Internetnutzung nimmt im Zeitalter der Digitalisierung immer mehr zu. Junge als auch ältere Menschen sind mit den neuen Medien sehr vertraut. Es überrascht daher nicht, dass das Spielvergnügen über den Rechner oder das Smartphone an Beliebtheit gewinnt. Diesen zunehmenden Trend wollen viele Unternehmen gewinnbringend nutzen, indem auch sie eine Online Spieleplattform auf den Markt bringen. Hier ist es gefragt, dem Anwender ausreichend Schutz zu gewährleisten.

Online Glücksspiel kann für manche Nutzer Risiken mit sich bringen. Spannende, abwechslungsreiche Spiele und - wenn Göttin Fortuna dir gut gesonnen ist - schnell verdientes Geld. Was für den einen ein schönes Hobby mit bewusstem Handeln ist, kann bei anderen Personen schnell zum Kontrollverlust führen. Spielsucht ist nicht zu unterschätzen. Einmal in der Spirale gefangen, ist es schwer, den Absprung zu schaffen. Auch Kinder und Jugendliche sind anfälliger für Abhängigkeiten und bedürfen daher besonderem Schutz. Nicht immer werden Computeraktivitäten durch die Erziehungsberechtigten geprüft, weshalb dies von anderer Seite erfolgen sollte.

Um Suchtgefahr zu minimieren, Minderjährige vom Spielen abzuhalten und den Nutzern Sicherheit zu gewährleisten, werden im Rahmen der Lizenzen Regulationen und Auflagen vereinbart. Diese unterscheiden sich von Land zu Land teilweise stark.

Der Bereich des iGamings kann für Betrug und Geldwäsche leicht missbraucht werden. Aufgrund dessen unterliegen Online Casinos meist strengen Regulationen und sind in manchen Ländern sogar komplett verboten.

Deutsche Lizenz

In Deutschland ist die Regulierung Ländersache. Lange Zeit haben die 16 Bundesländer keinen Konsens finden können, sodass eine “deutsche Lizenz” in dem Sinne gar nicht existierte. Schleswig Holstein hat seit 2011 als einziges Bundesland Zulassungen an zwölf große Anbieter wie Wunderino oder Drückglück herausgegeben. Streng genommen durften diese Webseiten nur von Personen mit Sitz in dem nördlichsten Bundesland besucht werden.

Erst im November 2020 wurde ein Glücksspielstaatsvertrag formuliert, der von allen Bundesländern unterschrieben wurde. Mit sofortiger Wirkung werden Online Casinos mit entsprechender Lizenz in Deutschland geduldet. Endgültig soll der Beschluss im Juli 2021 in Kraft treten. Durch die neue Vereinbarung erhofft sich der Staat eine verbesserte Regulierung von der Nutzung des Online Glücksspiels.

Deutschlands neuer Glücksspielvertrag

In Deutschlands umfassendem Glücksspielvertrag steht der Gesundheitsschutz des Nutzers im Zentrum. Im ersten Paragrafen wurden folgende Ziele festgelegt, die jeweils gleicher Wertung bedürfen.

  1. Das Risiko für Spieler, in eine Suchtabhängigkeit zu geraten, zu minimieren. Weiterhin sollen die Anbieter Strategien zur Suchtbekämpfung vorlegen.
  2. Dem Spieler ein kontrollierbares online Spielangebot zu bereiten, um die Nutzung illegaler Anbieter zu unterbinden.
  3. Die Gewährleistung des Schutzes von Kindern und Jugendlichen.
  4. Die ordentliche und abgesicherte Nutzung des Spielangebots durch Abwendung krimineller und betrügerischer Handlungen.

Für eine reale Umsetzung der vereinbarten Ziele wurden auf insgesamt 70 Seiten klare Regulationen formuliert.

Die Einrichtung einer neuen öffentlichen Behörde soll das Glücksspielgeschehen kontrollieren und illegale Anbieter vom deutschen Markt vertreiben.

Um den Spielerschutz zu gewährleisten, wird unter anderem die maximale Einzahlungssumme auf 1000 € pro Monat begrenzt. Auch sollen Nutzer im Vorfeld ihr monatliches Budget angeben, um Affekthandlungen vorzubeugen. Das Risiko, nicht eingeplantes Geld zu verspielen, wird somit gesenkt.

Zudem soll das individuelle Spielverhalten analysiert werden. Dazu müssen Anbieter eigens ein System entwickeln, um Suchtgefährdung bei Spielern früh möglichst zu erkennen. Das Anlegen eines Spielerkontos ist verpflichtend. Alle Daten werden an eine übergeordnete Behörde weitergeleitet, die für die Verwaltung von Spielerinformationen und Kontrolle von Geldflüssen verantwortlich ist. Bei einer vorliegenden Suchtgefährdung muss die Sperrung des jeweiligen Spielers veranlasst werden (Lesen Sie hier mehr über Casino ohne Sperrdatei). Sieht ein Spieler sich selbst gefährdet, kann dieser auch selbst die bundesweite Ausschließung für sich erwirken.

Auch gibt es Regulationen zu Spielangeboten, Bonuszahlungen, Einsatzlimits an Spielautomaten, Werbezeiten und anderen.

EU-Lizenz

Was bei dem deutschen Glücksspielvertrag heraussticht, findet auch Bedeutung, wenn es um die Europäische Union geht. EU-Lizenzen unterliegen strengen Richtlinien sowie Kontrollen, wodurch die Sicherheit beim Nutzer gewährleistet werden soll.

Allen voran steht die Malta Gaming Authority (MGA Casinos). Keine andere Regulierungsbehörde unterliegt so strikten Auflagen. Neben Anforderungen bei der Antragstellung erfolgen auch im Anschluss regelmäßige und umfangreiche Überprüfungen. Im Falle von Unstimmigkeiten mit dem Anbieter eines Online Casinos bietet MGA einen lösungsorientierten Kundenservice an.

Mason Slot, Jonny Jackpot, Mr. Bit und Light Casino sind nur einige der zahlreichen Casinos mit Lizenz der maltesischen Regierung.

Durch strenge Auflagen und kontrolliertes Glücksspiel kann dem Verbraucher und Minderjährigen verbesserter Schutz gewährleistet werden. Aufgrund dessen wurden im Jahr 2014 alle Mitgliedstaaten von der Europäischen Kommission aufgefordert, dem nachzukommen. Die meisten Länder waren mit der Umsetzung etwas schneller dabei als Deutschland.

Ohne EU-Lizenz

Außerhalb der Europäischen Union bieten Staaten wie Curaçao, Antigua und Barbuda oder Costa Rica ebenfalls Lizenzen für das Online Casino an. Auch ohne europäischen Standard sind diese nicht zwingend als unseriös einzustufen. Kontrollen und Auflagen finden ebenso wie bei den EU-Lizenzen statt. Der Umfang und die Intensität können jedoch abweichen und sind daher individuell zu prüfen.

Curaçao-Lizenz

Curaçao ist einer der ältesten Lizenzgeber, wenn es sich um den Bereich des Online Glücksspiels dreht. Bereits vor 25 Jahren stellte der karibische Inselstaat dem ersten Unternehmen die Zulassung für die Eröffnung eines Online Casinos aus.

Obwohl zum Königreich der Niederlande gehörend, fallen in Curaçao ausgestellte Zulassungen offiziell nicht unter die EU-Lizenzen. Dennoch wird sich an den europäischen Richtlinien orientiert, weshalb es auch unter den Curaçao Online Casinos sehr vertrauenswürdige Anbieter gibt.

Antragsteller werden persönlich verifiziert und müssen einen sauberen Auszug aus dem Strafregister vorlegen können. Die Online Casinos unterliegen außerdem Überprüfungen zum Jugendschutz, Datensicherheit und den dort angebotenen Spielen.

Insbesondere durch den günstigen Erwerb der Lizenzen und vorteilhaften Steuerrichtlinien gilt Curaçao bei vielen Unternehmen als eine äußerst beliebte Zulassungsbehörde. Die finanziellen Einsparungen nutzen viele Anbieter, um dem Nutzer attraktive Bonusangebote machen zu können.

Curaçao-Lizenz und EU-Lizenz im Vergleich

Der große Unterschied von Curaçao Online Casinos und Anbietern mit EU-Lizenz liegt in der nationalen Gesetzeslage. Bei Zulassungen des Inselstaates greift die Regierung nicht in die Beziehung zwischen Online Casino und Nutzer ein. Dies kann für beide mehr Freiräume bedeuten. Auf der anderen Seite ergibt sich daraus jedoch auch ein Risiko. In der Vergangenheit ist es bereits vorgekommen, dass Anbieter ihr Online Casino vom Markt nahmen und positive Kontostände nicht an den Kunden zurück transferierten. Nutzer erhielten in dieser Situation keine rechtliche Unterstützung.

Bevor Sie neue, unbekannte Online Casinos ausprobieren, ist die Überprüfung der Vertrauenswürdigkeit äußerst ratsam. Wir zeigen Ihnen im weiteren Verlauf einige der sichersten Curaçao Online Casinos, auf denen Sie sich sorglos amüsieren können.

Sind Online Casinos ohne deutsche Lizenz sicher

sind curacao casinos sicher

Deutschland hat in dem ab Juli 2021 in Kraft tretenden Glücksspielvertrag sehr strenge Auflagen bezüglich des Jugend- und Spielerschutzes beschlossen. Außereuropäische Zulassungsbehörden verfügen ebenfalls über Kontrollen und Schutzmechanismen, teilweise aber in deutlich weniger intensiver Form.

Genau betrachtet wirken sich die unterschiedlich strikten Auflagen im Speziellen auf suchtgefährdete Spieler aus. Unterstützungsangebote, Analyse des Spielverhaltens und das Erkennen von Anzeichen, ob ein Spieler in die Abhängigkeitspotenzial aufweist- das alles wird bei Casinos ohne deutsche Lizenz den jeweiligen Betreibern als Aufgabe zugetragen. Fällt ein kritisches Verhalten auf und der Spieler wird zum Eigenschutz von dem Online Casino gesperrt, kann sich dieser, ohne dass es irgendwo registriert wird, einfach bei einer anderen Seite anmelden. In Deutschland gibt es hingegen eine übergeordnete Überwachungsbehörde, um genau dies zu vermeiden.

Ebenso gibt es bei nicht EU-lizenzierten Casinos keine höhere Behörde, die als Vermittler zwischen Anbieter und Spieler fungiert. In Streitfällen oder bei Unstimmigkeiten müssen sich Nutzer direkt mit dem jeweiligen Betreiber in Verbindung setzen und erhalten keine Unterstützung von anderer Stelle. Diese Tatsache lässt den Sicherheitsaspekt etwas abschwächen.

Der wohl ausschlaggebendste Punkt in Fragen Sicherheit für jeden Nutzer ist das Geld. Dieses will wohlbehütet gewusst sein. Nichts ist ärgerlicher, als große Preise zu gewinnen, aber nicht ausgezahlt bekommen, da beim Rücktransfer etwas schief gelaufen ist.

Daher gilt es bei der Frage, ob ein Online Casino vertrauenswürdig ist, auch einen Blick auf die angebotenen Zahlungsmöglichkeiten zu werfen. Online Casinos ohne deutsche Lizenz bieten die gleichen sicheren Optionen an wie EU-lizenzierte Betreiber. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten des Geldtransfers und deren Sicherheit geben wir im nächsten Abschnitt.

Online Casinos ohne jegliche Lizenz sind illegal und werden strafrechtlich verfolgt. Sollten Sie einem nicht zugelassenen Anbieter begegnen, mahnen wir von dem Besuch oder gar Spielen auf der Webseite dringend ab. Zum einen würden auch Sie sich damit auf illegalen Grund begeben. Zum anderen wird Ihnen keinerlei Schutz geboten. Betrügerisches Handeln von nicht lizenzierten Anbietern ist nicht auszuschließen

Zahlungsmöglichkeiten im Curaçao Online Casino

casinos mit Curaçao lizenz zahlungsmöglichkeiten

Genau wie bei EU-lizenzierte Anbieter können Sie auch im Curaçao Casino zwischen verschiedenen Optionen für den Geldtransfer wählen. Neben Kreditkarten und externen Zahlungsdienstleistern können sogar Kryptowährungen genutzt werden. Wir schauen uns die gängigsten Varianten näher an:

Debit- und Kreditkarten

Verfügen Sie über eine Debit- oder Kreditkarte, sind Sie mit deren Umgang höchstwahrscheinlich gut vertraut. Master- oder Visakarten gehören zu den beliebtesten Unternehmen. Beide sind für die sichere Abwicklung von Transaktionen sowie einen bewussten Umgang mit vertraulichen Daten bekannt. Bei der Verwendung von Master- oder Visakarten bei Online Casinos sticht die sofortige, unkomplizierte Überweisung finanzieller Mittel als positiver Faktor hervor.

Kryptowährung

Bei Kryptowährungen handelt es sich um ein von Banken und Behörden unabhängiges digitales Zahlungsmittel. Mit Bitcoin als erste erfundene Kryptowährung begann 2009 der Handel mit virtuellem Geld und gewann zunehmend an Beliebtheit. Zwei Jahre später wurde Litecoin als weitere Kryptowährung eingeführt. Sowohl Bitcoin als auch Litecoin werden in den meisten Curaçao Online Casinos als Zahlungsmittel akzeptiert.

Die Zahlung mit Kryptowährung in Online Casinos gewinnt nicht ohne Grund an Popularität. Transaktionen erfolgen ohne Angabe von persönlichen Daten und sind somit komplett anonym. Außerdem sind sofortige Überweisungen weltweit ohne Provision möglich - und dazu noch sicher. Einkommen in Form von Kryptowährung muss weder deklariert noch versteuert werden. Große Gewinne können Sie also in vollem Umfang einkassieren.

Zahlungsdienstleister

Zu den bekanntesten Zahlungsdienstleistern gehören Paypal und Sofortüberweisung. Weniger geläufige Unternehmen haben jedoch keinen schlechteren Ruf und überzeugen ebenso mit Sicherheit. Heutzutage ist die Auswahl groß. Trustly, Astropay, EcoPayz, Euteller
Ciropay, Qiwi, Neteller und Skrill sind nur einige Beispiele für renommierte Dienstleistungsunternehmen.

In der Regel werden neu auf den Markt gebrachte Zahlungsdienstleister einer Prüfung unterzogen. Das schwedische Unternehmen Trustly beispielsweise wurde vom TÜV Saarland hinsichtlich Datenschutzrichtlinien getestet und verifiziert. Bei einer Finanztransaktion greift der Dienstleister nicht auf das verwendete Bankkonto zu und speichert keine persönlichen Daten.

Vorteilhaft bei den meisten Zahlungsdienstleistern sind die schnellen Ausführungen von Ein- und Auszahlungen. Innerhalb von Minuten wird Budget auf dem Casinokonto gutgeschrieben. Ebenso zügig erfolgt eine Auszahlung bei Gewinnen zurück auf Ihr verwendetes Bankkonto.

Prepaid-Gutscheine

Curaçao Casinos akzeptieren teilweise auch Prepaid-Gutscheine wie von Paysafecard. Dieses Zahlungssystem mit Ursprung in Österreich wird mittlerweile von Nutzern in mehr als 40 Ländern verwendet.

Für diese Zahlungsweise müssen im Vorfeld Gutscheine in dafür zuständigen Verkaufsstellen erworben werden. Gegen Bargeld erhalten Sie ohne Angabe von persönlichen Informationen Gutscheine in unterschiedlichen Stückelungen. Der Gutschein verfügt über einen 16-stelligen Code, den Sie auf der Webseite Ihres favorisierten Online Casinos einfach eingeben. Wollen Sie nicht das gesamte Guthaben auf einmal einzahlen, bleibt Ihnen der entsprechende Restbetrag gutgeschrieben.

Prepaid-Gutscheine ermöglichen ein anonymes Zahlungsverfahren. Da keinerlei Bank oder Kontoinformationen angegeben werden müssen, ist die Bezahlung via Paysafecard außerordentlich sicher. Weitere Vorteile sind ebenfalls die schnelle sowie provisionsfreie Einzahlung.

 

Vor - und Nachteile von Curaçao Casinos

Nachdem wir die verschiedenen Lizenzen, Zahlungsmethoden und den Sicherheitsaspekt konkretisiert haben, wollen wir Vor- sowie Nachteile von Curaçao Casinos ohne deutsche Zulassung im direkten Vergleich vorstellen. Auf diese Weise können Sie am besten für sich entscheiden, ob das Spielen in einem Curacao Online Casino zu Ihrem individuellen Spielvergnügen passt.

Vorteile von Curaçao Casinos

Die Tatsache, dass Unternehmen sowohl bei der Antragstellung als auch bei der Zahlung von Steuern einsparen, kann Ihnen gut in die Karten spielen. Die meisten Anbieter verwenden die eingesparten Kosten, um dem Nutzer attraktive Willkommensboni, wechselnde Aktionen oder Belohnungen für treue Spieler zu ermöglichen. Dieses Ausmaß an Bonuszahlungen werden Sie bei Anbietern mit EU-Lizenz nicht finden.

Vor allem Deutschland hat bezüglich Einzahlungssummen sehr strenge Richtlinien. Mehr als 1000€ dürfen Sie dort pro Monat nicht zum Spielen einsetzen. Auch ist dort die Einsatzhöhe stark begrenzt. Bei Slots darf beispielsweise lediglich 1,00€ gesetzt werden. Curaçao Online Casinos haben teilweise gar kein oder wesentlich geringere Limits bei Einsätzen und Einzahlungen.

Anders als bei EU-lizenzierten Betreibern bietet dir jedes Curaçao Online Casino neben den herkömmlichen Zahlungsmethoden auch die Verwendung von Kryptowährung an. Ob Sie mit Bitcoin oder Litecoin bezahlen möchten, bleibt Ihnen überlassen.

Da es mittlerweile eine ganze Reihe an Anbietern mit Lizenz aus Curaçao gibt, ist auch das Spielangebot äußerst vielfältig. Bei der Auswahl an Slots, Pokervarianten oder Blackjack müssen Sie auf nichts verzichten. Zudem können die Spiele sowohl auf dem Heimcomputer als auch mobil gespielt werden.

  • attraktive Boni, Aktionen, Treue-Belohnungen
  • kaum Begrenzung bei Einsätzen und Einzahlungen
  • Kryptowährung als Zahlungsmethode
  • breites Angebot an Casinospielen
  • spielbar am PC und auf dem Smartphone

Nachteile von Curaçao Casinos

Unter Einhaltung der Richtlinien lässt Curaçao ihre Anbieter eigenmächtig handeln. Dies führt auf der einen Seite zu besonders vielen Freiheiten. Auf der anderen Seite erhält der Nutzer bei Problemen jedoch keine Unterstützung von der autorisierenden Behörde, sondern muss dies mit dem Anbieter selber klären. Dies kann bei mangelnder Kommunikation sehr frustrierend für den Nutzer sein.

In einigen Fällen ist es auch vorgekommen, dass Anbieter ihr Online Casino geschlossen haben und ausstehendes Geld nicht an den Kunden zurückgezahlt haben. Dies gilt selbstverständlich als Betrug, weshalb gegen diese Betreiber zunehmend vorgegangen wird.

In Curaçao gibt es im Gegensatz zu Deutschland keine übergeordnete Behörde zur Sperrung suchtgefährdeter Spieler. Jeder Anbieter ist selber für den Spielerschutz verantwortlich. Dadurch gibt es zwar diverse Unterstützungsangebote, ein casinoübergreifender Schutz ist aber nicht gegeben.

  • möglicherweise eingeschränkte Kommunikation zum Anbieter
  • keine Unterstützung bei Streitfällen von der autorisierenden Behörde
  • weniger Schutz für suchtgefährdete Spieler als in Casinos mit EU-Lizenz

Falls Sie die Freiheiten und zusätzlichen Angebote, die Curaçao Online Casinos mit sich bringen, genießen und gleichzeitig nicht auf Sicherheit verzichten möchten, hilft es, die verschiedenen Anbieter kritisch anzuschauen. Wir haben in diesem Artikel eine Reihe vertrauensvollen Betreiber zusammengestellt.

 

Sichere und gute Online Casinos mit Lizenz in Curaçao

Sie sind begeistert von den vielen Vorteilen, die Curaçao Online Casinos mit sich bringen? Extra Boni, Treueaktionen und zusätzliche Belohnungen bereiten Ihnen noch mehr Spielspaß? Wir wollen, dass Sie die positiven Facetten ganz bedenkenlos genießen können. Daher haben wir Ihnen fünf der sichersten und abwechslungsreichsten Curaçao Online Casinos für 2021 zusammengestellt. Bei unserer Auslese haben wir unseren Fokus neben attraktiven Boni im Besonderen auf den Sicherheitsfaktor und Kundenschutz gerichtet.

Tsars Casino

Mit über 3000 verschiedenen Spielen bietet Tsars Casino ein außergewöhnlich breites Angebot, um sich rundum zu amüsieren. Zu jeglichem nur vorstellbaren Thema gibt es spannende Slots mit schillernden Effekten und schrillen Tönen. Auch klassische Casinospiele wie Baccarat oder Blackjack können mit Live-Dealer gespielt werden.

Ergänzend zur gigantischen Spielauswahl bietet Tsars einen Willkommensbonus im Wert von bis zu 2000€ an. Bevor die Bonussumme ausgezahlt wird, müssen entsprechende Umsatzbedingungen erfüllt werden.

Tsars bietet eine 24-Stunden-Hotline für Fragen und Kritik an. Sämtliche Zahlungsoptionen von Kreditkarten über Zahlungsdienstleister hin zur Kryptowährung werden akzeptiert. Gewinnauszahlungen erfolgen reibungslos und ohne Verzögerungen.

22Bet Casino

Sind Sie ein echter Sportenthusiast, werden Sie vermutlich gefallen am 22Bet Casino finden. Fußball, Basketball, Tennis, Golf, Snowboard, MMA, Pferderennen und viele mehr - es gibt kaum eine Sportart, auf die Sie dort nicht wetten können.

Für neue Spieler bietet 22Bet einen Willkommensbonus in Höhe von 122 € an. Neben dem Sportgeschehen kann sich selbstverständlich auch an diversen Spielautomaten vergnügt werden.

22Bet punktet hinsichtlich der Auswahl für finanzielle Transaktionen. Unter den 63 Optionen finden Sie garantiert Ihre bevorzugte sichere Zahlungsmethode. Einzahlungen sind bereits ab 1,00 € möglich und auch Gewinne ab 1,50 € können Sie sich problemlos auszahlen lassen. Andere Casinos haben oft ein höheres Limit.

Außerdem bietet 22Bet seinen Spielern einen rund um die Uhr Kundenservice in verschiedenen Sprachen an. Telefonisch, per Mail und im Live-Chat werden Ihre Anliegen professionell geklärt.

Casoo Casino

Auch Casoo Casino überrascht mit seinem großzügigen Einzahlungsbonus von bis zu 2000€. Dazu wirbt es mit 200 Freispielen. Unter der breit gefächerten Spielpalette finden Sie Top-Anbieter wie Red Tiger, Play ‘N Go und NoLimitCity. Unter den Karten- und Würfelspielen gibt es diverse Tische mit je unterschiedlichen Einsatzlimits.

Ein Kundendienst in deutscher Sprache steht Ihnen täglich von 10:00 bis 24:00 Uhr zur Verfügung. Sollten Sie außerhalb dieser Zeiten Kontakt aufsuchen wollen, können Sie die internationale Telefonnummer nutzen.

Wie bei jedem unserer empfohlenen Curaçao Casinos, gibt es auch bei Casoo eine breite Auswahl der üblichen Zahlungsmethoden; unter anderem auch die Kryptowährung Bitcoin.

Denken Sie daran: Casoo Casino hat nicht die 5-Sekunden-Regel für Casino-Slots.

Spin Madness Casino

Der Name des Casinos ist hier Programm. Durch Drehen am Glücksrad können wöchentliche Gewinne erzielt werden. Außerdem können Neukunden einen satten Willkommensbonus von bis zu 1500€ erwarten.

Abgesehen von den üblichen Angeboten begegnen Ihnen im Spin Madness Casino Macau- und Sportspiele.

Die Zahlungsmethoden sind in ihrer Zahl etwas begrenzter als gewohnt. Kreditkarten, Bitcoin und ein paar Zahlungsdienstleister stehen Ihnen für Transaktionen zur Verfügung. Auch die Auszahlung kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen als geplant, da Sie zunächst einen Identitätsnachweis vorlegen müssen. Dies soll betrügerischem Handeln entgegenwirken.

Bei Bedarf steht Ihnen der Kundenservice 24/7 zur Verfügung.

Casinoin

Casinoin schafft es in unsere Bestenliste, da das Online Casino mit einer zügigen Gewinnauszahlung und einer schnellen Anmeldung beeindruckt.

Sowohl unter den Tischspielen als auch bei den Slots sind bei Casinoin bekannte Entwickler wiederzufinden. Weiter können Sie Sportwetten platzieren oder am Video-Pokerspiel teilnehmen.

Einen Neukundenbonus bietet auch Casinoin an. Die maximalen 200€ sind wie üblich an die Bedingungen des Anbieters geknüpft.

Bei Beratungsbedarf können sie von 10:00 bis 22:00 Uhr im Live-Chat einen deutsch-sprachigen Kundendienstmitarbeiter erreichen. Auch eine Kommunikation via Mail ist möglich, die jedoch mit einer längeren Bearbeitungszeit einhergeht.

Welche Spielauswahl gibt es bei den Curaçao Online Casinos

Unter den außereuropäischen Lizenzen gehört die Glücksspielzulassung aus Curaçao zu den meist verbreiteten. Bereits seit 1993 werden von der Insel Lizenzen für Glücksspiele und Sportwetten ausgestellt. Aufgrund der finanziellen Anreize entscheiden sich viele Unternehmen für einen Antrag bei der karibischen Regulierungsbehörde. Folglich werden Sie etliche Curaçao Online Casinos im Netz finden.

Wir haben Ihnen seriöse und gute Anbieter in unserem Artikel vorgestellt. Selbst in dieser Auslese wird Sie die Spielauswahl nicht enttäuschen.

Slots

Bei den Automatenspielen sind Top Entwickler wie Evolution Gaming, Microgaming, Quickspin, MrSlotty, NetEnt, Betsoft und viele mehr zu finden. Sind Sie interessiert, neue, unbekannte Automatenspiele auszuprobieren, lohnt es sich auch einen der viel vertretenen unbekannten Anwender auszuprobieren.

Sportwetten

Im Bereich Sportwetten weisen Curaçao Online Casinos eine weite Palette vor. Begeistern Sie sich für Badminton? Rugby? Oder sind Sie leidenschaftlicher Schachspieler? Während einer laufenden Veranstaltung können Sie bei den unterschiedlichsten Sportbereichen Ihren Wetteinsatz live platzieren. Erfahren Sie hier mehr über Sportwetten ohne deutsche Lizenz.

Poker, Blackjack und Co

Alle Casinoklassiker sind in unterschiedlichen Varianten im Curaçao Casino spielbar. Poker, Blackjack, Baccarat und Co können je nach Webseite an mehreren Tischen mit individuellem Einsatz gespielt werden.

Auf einen Blick

Curaçao Online Casinos bieten Ihnen hinsichtlich der Auswahl an Spielen das, was sie von europäisch lizenzierten Anbietern gewohnt sind - aber mit weniger Limit und mehr Boni. Auch unter der karibischen Regulierungsbehörde unterliegen die Anbieter Kontrollen und müssen diverse Auflagen beachten. Diese sind jedoch weniger strikt als in der EU. Halten Sie sich daher unbedingt an seriöse Anbieter - wie die von uns empfohlenen. Dann steht dem puren Spielspaß nichts mehr entgegen.

FAQ

Sind Curaçao Online Casinos legal?

Ja, Curaçao Online Casinos sind von der karibischen Regulierungsbehörde lizenziert und unterliegen damit speziellen Kontrollen und Auflagen. Ob das Spielen auf den Webseiten als illegal eingestuft wird, ist von Land zu Land unterschiedlich. In manchen Ländern bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, in Anderen ist Online Glücksspiel generell verboten.

Warum gibt es in Deutschland so strenge Auflagen und Limits?

Im Rahmen des Online Glücksspiels wird dem Spielerschutz in Deutschland höchste Priorität beigemessen. Aufgrund des Risikos, in eine Spielsucht zu geraten, konnten sich die Bundesländer lange Zeit nicht auf einen einheitlichen Glücksspielvertrag einigen. Erst im November 2020 ist ein ausführliches Schriftstück entstanden, dass allgemein Akzeptanz gefunden hat. Die strengen Auflagen, Einzahlungslimits und Selbstausschlussprogramme sollen zum Eigenschutz dienen.

Welche Vorteile habe ich beim Spielen auf Curaçao Online Casinos?

Die meisten Curaçao Online Casinos bieten großzügige Willkommensboni, wechselnde Aktionen und VIP-Belohnungen an. Bei einem breit gefächerten Spieleangebot gibt es weitaus weniger Limits auf Einzahlungen sowie Einsätze als bei Casinos mit europäischer Lizenz. Sie können sich sowohl am heimischen Rechner als auch auf dem Smartphone vergnügen. Neben den üblichen Zahlungsoptionen können Sie auch Kryptowährung verwenden.

Gibt es Casinos ohne Limit?

Ja, es gibt Casinos ohne Limit. Die Mehrheit der Curaçao Casinos haben weitaus weniger Einschränkung hinsichtlich Einzahlungsbeträgen oder Einsätzen als deutsche beziehungsweise europäische Anbieter. Auch gibt es Casinos wie Playamo, die Ihnen beispielsweise gar keine Obergrenze bei der Überweisung vorschreiben.

Welche Spiele gibt es bei Curaçao Online Casinos?

Die in Curaçao ausgestellte Lizenz umfasst den gesamten Bereich von Glücksspielen und Sportwetten. Von populären und unbekannten Sots über Livewetten bei Sportevents hin zu den klassischen Tischspielen, steht Ihnen bei Curaçao alles Denkbare zum Amüsement zur Verfügung.

Wie funktionieren Geldtransaktionen bei Curaçao Online Casinos?

Im Vergleich zu EU-lizenzierten Anbietern bieten Curaçao Online Casinos oft sogar mehr Zahlungsoptionen an. Neben Kreditkarten und Zahlungsdienstleistern sind auch Transaktionen mit digitaler Währung wie Bitcoin möglich.

casinos ohne lizenz
Copyright © 2019-2021
A Mash Media Services Ltd Website
Spinia